PDF-XChange Pro Free Bonus

Tutorial Raster-XChange

Funktionsweise von Raster-XChange

Nach der zügig durchführbaren Programminstallation steht Raster-XChange in allen gängigen Software-Anwendungen welche einen Druckbefehl enthalten wie zum Beispiel alle MS Office Programme, OpenOffice, Grafikprogramme wie jene von Adobe, Corel etc. sowie Browser-Programmen, zur Verfügung.

Das Vorhandensein von Raster-XChange auf dem PC ist dabei nicht sofort beim ersten Blick auf die jeweilige Anwendung ersichtlich, da das Programm bei der Installation als zusätzlicher, quasi virtueller Drucker, in den verschiedenen Anwendungen angelegt wird.

Raster-XChange Screenshot 1

Die Software lässt sich jedoch sehr einfach über den ganz normalen Druckbefehl „DATEI / DRUCKEN“ aufrufen.

Raster-XChange Screenshot 2

Im Druckfenster ist Raster-XChange dann als virtueller Zusatzdrucker bei den Druckernamen aufzufinden und per Drag & Drop Menü anwählbar.

jetzt kaufen